AGB

Stand: Dezember 2010

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN KANDA-ZENTRUM-NEUSS

FÜR SEMINARE UND AUSBILDUNGEN NACH A. PETROV

Anmeldung und Voraussetzungen

Die Teilnahme an den Seminare von A. Petrov bzw. an der Ausbildung erfolgt auf eigene Verantwortung und setzt eine ganz normale psychische und physische Belastbarkeit voraus. Das Kanda-Zentrum-Neuss übernimmt keine Haftung für die im Lehrgang von den Referenten vermittelten Inhalte und Kenntnisse. und stellt den Veranstalter von allen Haftungsansprüchen frei.

Die Seminaranmeldung zu einem Seminar muss mit dem vollständig ausgefüllten Anmeldeformular erfolgen und kann persönlich, per Post, und per E-Mail eingebracht werden.
Die Teilnehmerzahl der Lehrgänge und Seminare ist aus Qualitätsgründen beschränkt.
Die Reihung der Anmeldungen erfolgt nach Eingangsdatum der schriftlichen Anmeldung sowie nach Eingang des Kursbetrages auf dem Konto des Kanda-Zentrums.

Jede Anmeldung ist für den Teilnehmer verbindlich.

Das Kanda-Zentrum-Neuss behält sich das Recht vor, die Veranstaltung aus wichtigem Grund (z.B. Erkrankung des Dozenten) abzusagen.

Rücktritt

Ein Rücktritt von einer Veranstaltung kann nur schriftlich erfolgen. Bis 4 Wochen vor Seminarbeginn fallen keine Kosten an. Bei einem Rücktritt nach diesem Termin sind 50% der Kursgebühren zur Zahlung fällig. Bei einem späteren Rücktritt, bei Nichterscheinen zum Kurs bzw. bei Nichterscheinen bzw. Ausfall nach Beginn des Kurses, ist die volle Teilnahmegebühr zu bezahlen. Ein Ausschluss von der Teilnahme bzw. eine Kündigung von Seiten des Kanda-Zentrums-Neuss kann aufgrund mangelnder Eignung oder aufgrund von Verhalten, welches die Qualität einer Veranstaltung erheblich beeinträchtigt, oder mangels Zahlung der Kursgebühren oder aus sonstigen wichtigen Gründen erfolgen. Um das Abschlussdiplom zu erhalten, sind mind. 90% Anwesenheitspflicht. Abwesenheit bei Tests und Prüfungen führt zu einer negativen Beurteilung.

Leistung – Preise – Zahlungsmodalitäten

Die Teilnahmegebühren für die Veranstaltungen und Seminare mit A. Petrov, werden ausschließlich von ihm persönlich festgelegt. Das Kanda-Zentrum-Neuss hat darauf keinen Einfluss. Die Leistung der Veranstaltungen mit A. Petrov umfassen die Teilnahme an den Unterrichtseinheiten. Nicht enthalten sind Kursunterlagen und Fahrt-, Verpflegung und Übernachtungskosten. Die Preise sind Endpreise inkl. 19% Mwst. in Euro (€). Die Zahlungsbedingungen gelten entsprechend den Angaben des Anmeldeformulars.
Im Falle einer Zahlungsverzögerung tritt ein Terminverlust ein und es wird daher die gesamte Teilnahmegebühr sofort fällig. Der Teilnehmer haftet gegenüber des Kanda-Zentrums-Neuss für die vollständige Bezahlung des Seminarbeitrages.

Seminarzeiten

Änderungen der in der Ausschreibung des Kanda-Zentrum-Neuss angegebenen Seminarzeiten, bei den Seminaren von A. Petrov, sind vorbehalten.

Haftung

Ob die Seminarinhalte bzw. Ausbildungsinhalte nach A. Petrov zur beruflichen Ausübung der gelernten Inhalte berechtigten ist von jedem Teilnehmer selbst zu prüfen, das Kanda-Zentrum-Neuss übernimmt diesbezüglich keinerlei Haftung.

Für die Korrektheit, Aktualität und Vollständigkeit der Seminarinhalte, der Seminarunterlagen des Basiskurses sowie die Erreichung des jeweils vom Teilnehmer angestrebten Lernziels übernimmt das Kanda-Zentrum-Neuss keine Haftung. Ebenso nicht für etwaige Folgeschäden, welche aus fehlerhaften und/oder unvollständigen Seminarinhalten entstehen sollten.

Für eventuell im Rahmen der Ausbildung auftretende Verletzungen übernimmt der Teilnehmer selbst die Verantwortung. Für persönliche Gegenstände der Teilnehmer inkl. der bereitgestellten Lernunterlagen wird seitens des Kanda-Zentrums-Neuss keine Haftung übernommen. Schadensersatzansprüche gegen das Kanda-Zentrum-Neuss, die durch leichtes Verschulden verursacht wurden, sind ausgeschlossen.

Mündliche Vereinbarungen wurden zwischen den Vertagsteilen nicht getroffen. Vereinbart wird, dass Ergänzungen oder Änderungen dieses Vertrages der Schriftform bedürfen. Dies gilt auch für ein Abgehen vom Schrifterfordernis selbst.

Datenschutz

Alle persönlichen Angaben der Teilnehmer werden vertraulich behandelt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich internen Zwecken des Kanda-Zentrum-Neuss zur gezielten Kundeninformation. Sollte der Kunde eine weitere Information nicht mehr wünschen so kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen werden. Hinweis im Sinne des GleichbehandlungsgesetzesIm Sinne einer leichteren Lesbarkeit sind die verwendeten Begriffe, Bezeichnungen und Funktionstitel meist in einer geschlechtsspezifischen Formulierung angeführt, gelten als – gleichermaßen für beide Geschlechter.